Frühlingserwachen für Zweiradfans: MOTORRAD SHOW am 3. und 4. Februar in Oldenburg

Die kurzen Tage der kalten Jahreszeit schmerzen jeden Biker. Abends mal noch schnell die Kluft an und auf zwei Rädern den Kopf frei kriegen – das fällt witterungsbedingt häufig ins Wasser. Zwar sind dunkle Wolken allein keine Bedrohung. Eine Fahrt im Schnee indes lässt das Fahrerherz schon schneller gefrieren.

Gut also, wenn die Tage langsam wieder länger werden, die ersten Sonnenstrahlen auf der Haut kitzeln und man gemeinsam mit Gleichgesinnten bei der MOTORRAD SHOW 2024 in Oldenburg die neue Saison einläuten kann. Am kommenden Wochenende haben Interessierte darum wieder Gelegenheit auf die etablierten Händler der Region zu treffen, die ihre Stände mit den neuesten Modellen, jeder Menge Ausstattung, Zubehör und anderen Gimmicks bestücken. Abgerundet wird das Angebot der Messe durch die legendäre Stuntshow von Mike Auffenberg, einen Wheelie Simulator und der zweiten Ausgabe des MOTORRAD SHOW Custombike Contest. Premiere feiert zudem der in Zusammenarbeit mit dem Mofa Drag Race Team ins Leben gerufene Custom Moped Contest.

Lack und Kreide

Wer nach dem Überwintern mit Vollgas und einer neuen Maschine in die Saison starten will, findet auf der MOTORRAD SHOW 2024 viele neue Modelle von Honda Vertragshändler Motorrad Huchting Bremen. „Neben der Honda Babyfireblade CBR 500 R Modell 24 und der Honda CBR 650 R“ verrät Nico Gerull, Geschäftsführer von Honda Motorrad Huchting Bremen, „wird es ein besonderes Highlight geben, auf das sich die Besucher der Motorradmesse in den Weser-Ems-Hallen Oldenburg freuen können.“

„Der individuelle Umbau einer Honda CB 1000 R (MH 1000 R) brilliert insbesondere durch die Original Porsche Lackierung im Farbton Kreide. Eine Autofahrt bei Abenddämmerung durch den Bremer Verkehr brachte mich neben einem Porsche in eben dieser einzigartigen Lackierung zum Stehen. Nach meinem Glückwunsch an den Fahrer zu diesem großartigen Auto erfuhr ich den einzigartig schönen Farbton, der den Grundstein für die Idee zu dem individuellen Modell der Honda CB 1000 R (MH 1000 R) werden ließ. Ich bin gespannt, was die Besucher der Messe dazu sagen“, freut sich Nico Gerull.

Apropos Lack: Als meistverkaufter Roller überrascht das Modell des 2024er SH 125 i von Honda in vetro green - einer ganz besonderen Lackierung, die mit einem grün-durchsichtigen Farbbild eine Augenweide ist. „Diesen Farbton hat es so bislang noch nicht gegeben“, strahlt Nico Gerull.

PS-Bonbons und Highlights

Auf ein möglicherweise weiteres Motorrad-Bonbon können sich die Honda-Fanatiker der bekannten 750er Hornet freuen. Das Bike wird mit viel Liebe zum Detail vom Team des Honda Vertragshändlers Motorrad Huchting Bremen umgebaut und soll als schicke Begleitung mit auf die diesjährige MOTORRAD SHOW nach Oldenburg kommen. Und falls die 750er Hornet ihren Auftritt verpasst, wird sie spätestens zum 30-jährigen Firmenjubiläum in diesem Jahr ihren Glanz präsentieren.

Das Team rund um Nico Gerull von Honda Vertragshändler Motorrad Huchting Bremen lädt auf der Motorradshow 2024 alle Zweiradinteressierten zum Probesitzen auf den mitgebrachten Modellen ein. Die Besucher werden wieder mit einem beeindruckenden Angebot von Honda verwöhnt. Selbst die jüngeren Fahrer ab 16 Jahren oder die Besitzer eines Führerscheins der Klassen A1 oder B196 finden in der Honda CB 125 R mit 125 ccm Hubraum genau die richtige Maschine zum Durchstarten.

Und auch für die Reisebegeisterten finden sich die passenden Enduros. Die leichten Modelle der Honda Africa Twin mit einem DCT-Doppekupplungsgetriebe (Automatik) und die Honda Transall, als eines der meistverkauften Motorräder Deutschlands, bringen Einsteiger und Fahranfänger den idealen Fahrgenuss für weitere Strecken.

Übrigens: Um dem eigenen Bike über die Wintermonate etwas Gutes zu tun, kann man beim Honda Vertragshändler Motorrad Huchting Bremen auf den Überwinterungsservice zurückgreifen.

Wahre Leidenschaft

Die Leidenschaft für die Marke Honda lässt sich im Gespräch mit Nico Gerull nicht verkennen. Als echter Fan von Motorradsport-Legende und Weltmeister Nicky Hayden wurde seine Leidenschaft für das eigene Motorradfahren 2009 entfacht. „Der Motorradsport haute mich buchstäblich vom Hocker“, erzählt Nico Gerull, der seinen ersten eigenen Aufstieg auf eine Honda CBR 600 R nie vergessen hat.

Seit 2011 als Verkäufer bei Motorrad Huchting Bremen angefangen, hat er zu Corona-Zeiten die Geschäftsführung übernommen. Eine schwierige Zeit, die er aber nie bereut hat. Nach dem Motto „wer nicht wagt, der nicht gewinnt“, hat er das Geschäft mit viel PS und dem Herz am rechten Fleck weitergeführt. „Meine Tätigkeit macht mir am meisten Spaß und bereitet mir die größte Freude“, erzählt Nico Gerull strahlend.

Schlammliebhaber und Abenteurer

Auch alteingesessene Motorradhändler dürfen auf der MOTORRAD SHOW 2024 nicht fehlen: So wird z.B. mit den Motorrädern der H. Freese GmbH aus Westerstede die Messe in den Weser-Ems-Hallen Oldenburg mit einer repräsentativen Produktpalette von BMW Motorrad an hochklassigen Bikes erweitert. Für Schlammliebhaber und Abenteurer ist die neue R 1300 GS in vier verschiedenen Modellvarianten genau das richtige Bike, um mit voller Kraft die Vielseitigkeit des Motorradfahrens abseits der normalen Fahrtwege zu erkunden. Mit Leichtigkeit und Fahrspaß wird jede Strecke zu einem Fahrerlebnis der besonderen Art.

Auf den Fahrspuren Afrikas

Den sportlichen Fahrspaß mit der neuen R 1300 GS mit 145 PS direkt auf unbekannten Terrain ausprobieren. Wem das Blut in den Adern nicht schnell genug pulsieren kann, der ist auf den Follow The Trails Touren der Int. GS Trophy 2024 in Namibia richtig aufgehoben. Über BMW Freese lässt sich ein 6-tägiger Fahrspaß buchen, der die Entdeckerherzen der Motorradhelden höherschlagen lässt. Geübte Fahrer können ihre eigenen Fähigkeiten auf den geheimen Strecken durch Schluchten, Flussbetten und Afrikas unvergleichlich schöner Landschaft unter Beweis stellen.

Wohlfühlgefühl auf Knopfdruck

Im Customizing sind bei diesem Bike alle Grenzen nach oben hin offen. Wer z.B aus der eigenen R18 ein Einzelstück kreieren will, ist beim Team von BMW Freese in Westerstede richtig aufgehoben. „Die Kundenzufriedenheit und die Umsetzung von Kundenwünschen stehen für uns an oberster Stelle“, erzählt Filialleiter Arno Simon. „Unsere Kunden sollen sich von Anfang an mit ihrem Bike identifizieren und beim ersten Drücken des Startknopfes pures Wohlfühlgefühl auf ihrer BMW erleben“.

BMW Motorrad Freese aus Westerstede hat noch viele weitere Modelle für die Besucher der MOTORRAD SHOW 2024 im Gepäck. Von Sport über Heritage bis hin zum Tourer. Überraschungen und Neuentdeckungen sind vorprogrammiert. Wem noch das passende Outfit fehlt, kann sich am Stand von BMW Freese über die richtige Fahrerausstattung gern beraten lassen.

Insgesamt ein rundes Programm also, auf das sich die Besucher der Messe freuen dürfen. Geöffnet ist am Samstag und Sonntag jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr. Inhaber eines vorab online bei Nordwest-Ticket gekauften Tickets kommen am Einlass über die Fastlane schneller in die Hallen. Sowohl online als auch an der Tageskasse zahlen Besucher 10,00 EUR; Kinder bis 14 Jahre haben in Begleitung Erwachsener freien Eintritt.

Weitere Informationen zur Messe gibt es unter www.motorradshow-oldenburg.de sowie über Facebook und Instagram.

Downloads

458350_24YM_HONDA_CBR500R
458350_24YM_HONDA_CBR500R
Format: JPG / 2338.79 KB / 5100x3400px
458077_24YM_HONDA_CBR650R
458077_24YM_HONDA_CBR650R
Format: JPG / 3880.03 KB / 5100x3400px
P90520793_highRes_the-new-bmw-r-1300-g
P90520793_highRes_the-new-bmw-r-1300-g
Format: JPG / 19694.11 KB / 7087x4724px
P90520729_highRes_the-new-bmw-r-1300-g
P90520729_highRes_the-new-bmw-r-1300-g
Format: JPG / 1449.46 KB / 4128x2752px
P90520722_highRes_the-new-bmw-r-1300-g
P90520722_highRes_the-new-bmw-r-1300-g
Format: JPG / 1003.57 KB / 4127x2751px
MOT23_DSC1355-c-Sascha_Stueber
MOT23_DSC1355-c-Sascha_Stueber
Format: JPG / 1683.84 KB / 3543x2362px

Weitere Beiträge


Bereit für das erste Date mit der großen Liebe?

-

Dann ist ein Besuch der MOTORRAD SHOW 2024 am 3. und 4. Februar in den Weser-Ems-Hallen Oldenburg genau der richtige Ort, um sie zu finden. Chromglänzend, seidenmatt, mit viel PS oder weniger Temperament – für jede Bikerin und jeden Biker bietet die MOTORRAD SHOW in Oldenburg die richtige Passion.

Mehr lesen


Neuheiten, fette Custombikes und Benzingespräche: MOTORRAD SHOW am 3. + 4. Februar 2024 in Oldenburg.

-

Kopf abschalten, aufsteigen und ausbrechen vom Alltag. Kurven anfahren, in Schräglage gehen und eins sein mit der Maschine. Motorradfahren ist für viele ein Auftanken für die Seele. Wer seine Maschine sicher beherrscht, den Motor spürt und dabei die schönsten Landschaften genießt, verspürt Glück pur.

Mehr lesen


25 Jahre Highlights rund um heiße Öfen - die MOTORRAD SHOW 2023 hat allen Grund zum Feiern!

-

Wenn am 4. und 5. Februar 2023 die Weser-Ems-Hallen bereits zum 25. Mal ihre Tore für die Freunde des motorisierten Zweirad-Fahrvergnügens öffnen, stehen jede Menge toller Acts zum Sehen, Hören und Erleben für die Besucher*innen auf dem Programm. Und dafür muss man kein Biker sein.

Mehr lesen


Der Jubiläums-Countdown läuft.

-

Mehr als 35 Aussteller freuen sich nach zwei Jahren Wartezeit, den Besucherinnen und Besuchern auf der kommenden MOTORRAD SHOW in den Weser-Ems-Hallen Oldenburg die neusten Bikes, Innovationen, Reisen und vieles mehr präsentieren zu können. Und das zum inzwischen 25. Mal!

Mehr lesen


Seit 25 Jahren der Treffpunkt für die Motorradhändler der Region.

-

Das Warten hat ein Ende: Am 4. + 5. Februar 2023 ist wieder MOTORRAD SHOW in Oldenburg

Mehr lesen


Willkommen auf der Motorrad Show 2020!


Aufsitzen – es ist wieder so weit: Auf der Motorrad Show werden die Weser-Ems-Hallen auch 2020 zum Mekka für Bike-Liebhaber, PS-Groupies, Geschwindigkeits-Genießer und Technik-Enthusiasten. Auf dem jährlichen Treffpunkt der Motorrad-Community am 8. und 9. Februar präsentieren Händler die Neuheiten der bekannten Hersteller und bieten alles rund um Bikes, Kleidung, Zubehör und Ausstattung an.

Mehr lesen


Motorrad Show 2020 – am 8. und 9. Februar in den Weser-Ems-Hallen Oldenburg


Mit Vollgas in die Zwanziger! Die Motorrad-Community trifft sich in Oldenburg zur ersten Motorrad Show des neuen Jahrzehnts. Zum Saisonauftakt 2020 stellen am 8. und 9. Februar Fachhändler aus Oldenburg und dem Umland aktuelle und neue Modelle aller namhaften Hersteller vor.

Mehr lesen